Wolfzaun-Set & Wolfnetz zur effektiven Wolfabwehr bei Agrarzone

Wer hat Angst vorm bösen Wolf? Niemand! Dank unserem Wolfszaun sind Ihre Schafe sicher!

Wolfschutzzaun im Überblick:

  • Enthält alles für eine wirksame Abwehr von Wölfen
  • Hohe Hütesicherheit für Schafherden & andere Weidetiere
  • Netze sind erweiterbar und lassen sich einfach miteinander verbinden
  • Enge Maschen und verstärkte Bodenlitze verhindern ein Durchschlüpfen
  • Einfacher Aufbau, auch für den mobilen Einsatz geeignet

Wozu überhaupt ein Wolfszaun?

Da sich Wölfe seit einiger Zeit vermehrt in den europäischen Wäldern ansiedeln, wird es immer mehr zur Notwendigkeit Schafe, Ziegen und andere Nutztiere vor Wölfen zu schützen. Besonders Schafe zählen zu den Beutetieren von Wölfen. Um diese von Ihrer Herde fernzuhalten, dient ein elektrischer Weidezaun als Schutzmaßnahme. Mit unseren vollständigen Wolfzaun-Komplett-Sets erhalten Sie alles für eine wirkungsvolle Wolfabwehr und sichere Einzäunung Ihrer Schafe. Sie benötigen kein zusätzliches Equipment mehr. Einfach aufbauen - Ihre Schafe sind sofort gut geschützt!

Holen Sie sich hier praktische Tipps, mit denen Sie das richtige Wolfszaun-Set auswählen können. Haben Sie noch weitere Fragen zu unseren Komplett-Sets? Wenden Sie sich an unseren Kundenservice, unsere Hüteschutz-Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Wolfszaun: Was ist der Vorteil gegenüber einen Schafzaun?

Extra Höhe: Ein Wolfzaun gilt ab einer Höhe von 120 cm als wolfsicher, wenn er unter Strom gesetzt wird und ist damit deutlich höher als herkömmliche Schafzäune. Unsere Wolfzäune sind mit bis zu 122 cm ausreichend hoch, um einen Sprung über das Netz zu verhindern.

Mehr eingezäunte Fläche: Mit bis zu 500 m Länge können Sie mit unserem Wolfzaun-Set die Weidefläche groß genug einzäunen, damit Ihre Schafe die Möglichkeit haben, einem am Zaun auftauchenden Wolf auszuweichen. Denn ist die Weidefläche zu klein, gerät die Schafherde schnell in Panik, was zur Zerstörung des Zauns führen kann und damit die Schutzwirkung aufhebt.

Zuverlässiger Unterwühlschutz: Wölfe treten unbekannten Hindernissen sehr vorsichtig gegenüber und versuchen eher einen Weidezaun zu untergraben anstatt über den Zaun zu springen. Deshalb haben unsere Wolfsnetze einen zuverlässigen, stromführenden Bodenabschluss, der ein Untergraben verhindert.

In 4 Fragen zum richtigen Wolfszaun:

1. Haben Sie einen Steckdosenanschluss in der Nähe?

Ja, ich habe eine Steckdose in der Nähe: In dem Fall ist ein Wolfszaun mit 230V Stromanschluss immer am besten für Sie geeignet, denn so sind Ihre Schafe rund um die Uhr gut geschützt und Sie müssen keine Zeit in das regelmäßige Aufladen von Akkus investieren.

Nein, ich habe keine Steckdose in der Nähe: Halten Sie Ihre Schafe auf der Weide, dann haben Sie vielleicht keinen Stromanschluss in unmittelbarer Nähe. Greifen Sie daher zu einem Wolf-Set mit 12V Akkugerät. Beachten Sie jedoch, dass Sie den Akku alle 2-4 Wochen aufladen müssen.

2. Haben Sie Zeit, um beim Weidezaungerät alle 2-4 Wochen den Akku zu tauschen oder zu laden?

Ja, ich habe dafür Zeit: Dann können Sie problemlos zu einem Wolfszaun mit 12V Akku greifen. Haben Sie allerdings dauerhaft Zugriff auf eine Steckdose, dann ist ein strombetriebenes 230V Wolfszaun-Set die bessere Wahl.

Nein, ich habe dafür keine Zeit: Ist eine 230V Stromanschluss in der Nähe, dann ist ein Wolfszaun mit Netzbetrieb immer Ihre beste Entscheidung. Wenn Sie aber keine Strommöglichkeit haben und den Akku nicht regelmäßig laden möchten, ist ein solarbetriebener Wolfszaun besser geeignet. Der Wolfszaun wird so mit Hilfe von Solarenergie betrieben. Sie sparen sich häufige Akkuwechsel und Stromkosten entfallen nahezu komplett.

3. Halten Sie Ihre Schafherde immer am gleichen Ort oder wechseln Sie häufig den Weideplatz?

Zaun bleibt immer am gleichen Ort: In dem Fall ist ein Wolfszaun mit 230V immer am besten. Ihre Schafe sind so durchgehend gut geschützt und Sie müssen keinen Akku regelmäßig aufladen.

Zaun wird mobil eingesetzt: Dann ist ein akkubetriebener 12V Wolfszaun der richtige Zaun für Sie. Beachten Sie aber, dass Sie alle 2-4 Wochen den Akku tauschen müssen. Damit Ihre Tiere immer gut geschützt sind, ist es immer gut einen vollständig aufgeladenen 12V Akku auf Reserve zu haben. Wenn Sie keine Zeit für regelmäßiges Akku aufladen haben, ist ein Wolfszaun mit Solar-Weidegerät vermutlich besser. Das Solar-Weidezaungerät hat auch bei einer ganzen Woche ohne direktes Sonnenlicht noch ausreichend Kraft, um Ihren Wolfszaun mit genügend Strom zu versorgen.

4. Ist Ihr Zaun durch Gräser oder Büsche stark bewachsen?

Ja, Ich habe viel Bewuchs: In dem Fall ist ein Wolfszaunnetz mit 2-facher Litze Ihre beste Anschaffung. Die zusätzliche Elektrifizierung mit Weidezaunlitze sorgt für einen wirksamen Stromfluss auch bei starkem Bewuchs.

Nein, ich habe wenig Bewuchs: Dann können Sie ohne Probleme zu einem normalen 230 V Weidezaun-Set mit Elektronetz greifen, denn Sie haben keine Büsche, Gräser usw., welche den Stromfluss Ihres Schutzzaunes stören könnten.

Dieses Zubehör passt zu Ihrem Wolfschutzzaun:

Ersatz Wolfsnetz: Benötigen Sie einen längeren Wildzaun, können Sie hier weitere Elektronetze kaufen. Unsere Wolf-Netze lassen sich einfach miteinander verbinden und so verlängern.

Weidezaun Batterie & Akku: Ist in dem Weidezaun-Set keine Batterie oder Akku enthalten oder Sie benötigen weitere zum wechseln, dann finden Sie in dieser Kategorie passende Akkus für alle gängigen 12V Weidezaungeräte.

Weidezaun Solarmodul: Solarmodule sind als Ergänzung zu fast allen 12V Akku-Geräten verfügbar. So sparen Sie sich häufige Akkuwechsel. Stromkosten für die Akku-Ladung fallen auch keine mehr an.

Elektrozaun Tor: Eine Wolfsnetz Tür kann an jeder Stelle des Wolfzaunes eingebaut werden und ermöglicht ein sicheres, einfaches Aus- und Eingehen ohne Stromschlaggefahr.

Weidenetz Ersatzpfahl: Ist ein Pfahl von Ihrem Wolfszaun defekt oder wollen Sie für zusätzliche Stabilität einen Ersatzpfahl in die Ecken Ihres Schafzaunes setzen, dann können Sie hier günstig einen passenden Weidenetz Ersatzpfahl erwerben.

Warnschilder: Laut Gesetz muss jeder elektrische Weidezaun entlang eines öffentlichen Weges in regelmäßigen Abständen mit Warnschildern gekennzeichnet sein.

Weidezaunprüfer: Mit einem Weidezaunprüfer messen Sie die Spannung Ihres Elektro-Zaunes. So stellen Sie schnell fest, ob die benötigte Spannung vorhanden und Ihr Zaun sicher ist.

Diebstahlschutz: Sie möchten Ihr Weidezaungerät vor Diebstahl schützen? Entdecken Sie hier sichere Akkukästen zum Schutz Ihres Weidezaungerätes.

Diverses Weidenetz Zubehör: In dieser Kategorie finden Sie vom Erdbohrer über Drahtverbinder bis hin zu Bodenankern unterschiedliches Weidenetz Zubehör.

Alles für die Wolfabwehr: In dieser Rubrik entdecken Sie weiteres Zubehör, mit dem Sie Ihre Schafe wirksam vor Wölfen schützen können.

Ihre Vorteile bei Agrarzone

Kostenlose Rücksendung: Das gilt für alle Paketlieferungen die innerhalb von 30 Tagen zurückgesendet werden. Auch Speditionsware können Sie innerhalb von 30 Tagen zurückgeben. Die Kosten für die Rückgabe mit Speditionsversand sind aber vom Kunden zu tragen.

Kein Risiko dank 30 Tage Geld-zurück-Garantie: Ist Ihr gekauftes Weidezaun-Set doch nicht ideal für Ihre Verwendung, können Sie es innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung ohne Angabe von Gründen an uns zurückschicken. Wir erstatten Ihnen dann den vollen Kaufpreis.

Qualitätsprodukte: Alle unsere Produkte sind von Experten entwickelt und getestet. Sie sind bestens für den dafür vorgesehenen Verwendungszweck geeignet.

Service & Beratung: Unser professionell geschulter Kundenservice ist Ihnen bei offenen Fragen gerne behilflich. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.